↑ Zurück zu LUCA

LUCA64

LUCA64, die 64-bit-Version von LUCA

Wenn Sie reinrassige 64-bit Programme entwickeln wollen, dann ist LUCA64 die richtige Wahl.

Unterschiede zur 32-bit-Version 7.2:

Folgende Module werden nicht mehr unterstützt: TTS, RAS, CIF30, CN2100, WTComSrv, Profibus, DP, FMS, NMEA, XML, SINK, UUCODE, Telnet, TAPI, HTML, EFT, HTTP

Folgende Technologien werden nicht mehr verwendet: ActiveX, VCL-Komponenten

Folgende Technologien wurden erweitert: .Net Klassen, .Net Komponente VsxPLC

Demoversion herunterladen

Lizenzbedingungen LUCA64

Dies ist ein Vertrag zwischen Ihnen (entweder eine natürliche oder eine juristische Person) und der Langner Communications GmbH (im folgenden Langner Communications genannt) über die Nutzung der Software Langner Universal Communications API sowie der zugehörigen Speichermedien und Dokumente (im folgenden zusammenfassend LUCA64 genannt). Mit der Installation und Benutzung von LUCA64 erklären Sie sich mit allen …

Seite anzeigen »

Copyright 2016 Langner Communications GmbH. | Impressum | Zur englischen Seite
Alle Rechte vorbehalten. Langner, P2B, FactoryXML, i-Plant und LUCA sind eingetragene Marken der Langner Communications GmbH.
Alle anderen Namen sind Marken der betreffenden Firmen.